• Bestellhotline
  • Mo-Fr 8:00-18:00
  • Hamburg 040   / 669 30 454
  • Bremen   0421 / 334 56 333

Liefer- und Versandbedingungen

Ab einem Netto-Auftragswert von € 150,- liefern wir frei Haus. Darunter erheben wir einen anteiligen Zuschlag für Versand und Bearbeitung von € 5,50 zuzüglich einem Mindermengenzuschlag von € 10,–, da uns hier ein erheblicher Verwaltungsmehraufwand entsteht. Der Versand erfolgt auf Gefahr des Käufers. Gefahrübergang ist das Verlassen des Auslieferungslagers.

Bei Lieferungen auf deutsche Inseln oder ins Ausland müssen wir generell die tatsächlich entstehenden Versandkosten berechnen – das gilt auch für überschwere oder sperrige Güter.

Erkennbare Transportschäden sind dem Frachtführer bzw. Spediteur bei Ablieferung, äußerlich nicht erkennbare Beschädigungen spätestens sieben Tage nach Ablieferung in Textform anzuzeigen.

 

Stand: Mai 2017