• Bestellhotline
  • Mo-Fr 8:00-18:00
  • Hamburg 040   / 669 30 454
  • Bremen   0421 / 334 56 333

Sprechstundenbedarf

 

Sprechstundenbedarf (SSB) / Abrechnung / Abwicklung

Schützen Sie sich durch korrekte Verordnungen vor Regressen!

Allgemeine Definition: Als Sprechstundenbedarf gelten Arzneimittel, Verbandmittel, Materialien, Gegenstände und Stoffe, die ihrer Art nach bei mehr als einem Anspruchsberechtigten im Rahmen der vertragsärztlichen Behandlung Verwendung finden oder bei Notfällen sowie im Zusammenhang mit einem ärztlichen Eingriff bei mehr als einem Anspruchsberechtigten zur Verfügung stehen müssen.

Der Umfang des Sprechstundenbedarfs muss dem Bedarf der Praxis einschließlich des Bedarfs für den Notfalldienst entsprechen.

Die Kassenärztlichen Vereinigungen (KV) haben hinsichtlich des Umfangs und der verordnungsfähigen Mittel mit den Krankenkassen eine Vereinbarung getroffen.

Hinweis: Jedes Bundesland handhabt die SSB-Abwicklung unterschiedlich.

afaprax steht Ihnen gerne mit fast 30 jähriger Erfahrung zur Seite.

 

Wir beraten Sie gern

Gerne stellen wir uns Ihren Fragen und Anforderungen. Kontaktieren Sie uns, wir melden uns umgehend bei Ihnen!

Felder die mit einem * gekennzeichnet sind müssen bitte ausgefüllt werden!

* Pflichtfelder